Zu den Inhalten springen

Spitzenmedizin mit Herz

Institut für Experimentelle Kardiovaskuläre Medizin

Aktuelle News:

Herz-Bindegewebe unter Strom

Erstmals elektrische Kopplung von Muskel- und Nicht-Muskelzellen im Herzen nachgewiesen / Erkenntnisse könnten neue Therapieansätze bei Herzinfarkt und Herzrhythmus-Störungen ermöglichen. [offizielle Pressemitteilung]

Bindegewebe im Herz: Mehr als ein Gerüst (Nat Rev Drug Disc)

Übersichtsartikel in Nature Reviews Drug Discovery fasst rasante Fortschritte bei der Erforschung des Bindegewebes im Herzen zusammen. [offizielle Pressemitteilung]


Das neue Institut für Experimentelle Kardiovaskuläre Medizin unter der Leitung von Professor Peter Kohl bildet eine der fünf strukturellen Säulen des Universitäts-Herzzentrums (UHZ) Freiburg · Bad Krozingen. Als Zentrum für interdisziplinäre und angewandte Forschung hat das Institut einen Forschungsneubau mit neuester Labortechnik bezogen. Um die Zusammenarbeit zwischen theoretischer, technischer, biologischer und medizinischer Forschung zu fördern, ist es nicht primär auf ein bestimmtes Thema oder Modellsystem fokussiert, sondern nach technologischer Expertise strukturiert. Dies involviert sechs Sektionen, die eigene Spitzenforschung mit der Bereitstellung von technischem Knowhow und konzeptionellem Engagement verbinden. 


Wir sind sehr interessiert an motivierten Studentinnen und Studenten mit Abschlüssen in den Ingenieurswissenschaften, Informatik, Biologie, Medizin, etc., die ihre Bachelor-, Master- oder Doktorarbeit angehen oder als HiWi in einer freundlichen und dynamischen Forschungseinrichtung arbeiten wollen, bei der klinisch relevante Fragen mit interdisziplinären Ansätzen erforscht werden (mehr). 

Institut für Experimentelle Kardiovaskuläre Medizin

Elsässer Str. 2Q
79110 Freiburg
Germany
Karte

Direktor

Sekretariat

Pia Stroeger:
EMail: pia.stroeger@universitaets-herzzentrum.REMOVE-THIS.de
Telefon: +49 761 27063950
Fax: +49 761 27063959