Zu den Inhalten springen

Spitzenmedizin mit Herz

Hauptnavigation:

Leitende Oberärzte und Stellvertreter des Ärztlichen Direktors

Prof. Dr. C. v. z. Mühlen

Prof. Dr. Constantin von zur Mühlen
Geschäftsführender Oberarzt Kardiologie und Angiologie I

Telefon: 0761/270-34010
Email:   constantin.vonzurmuehlen@universitaets-herzzentrum.REMOVE-THIS.de

Frau Diana Selig
Telefon: 0761/270-34415
Telefax: 0761/270-34426

  • 1996 Allgemeine Hochschulreife, Kaiser Wilhelm- und Ratsgymnasium Hannover
  • 1996-1997 Wehrdienst, Panzerlehrbataillon 93, Munster
  • 1997-2003 Studium der Humanmedizin; Abschluss: Staatsexamen Universität Würzburg; Cleveland/USA; Oxford/UK; Basel/Schweiz
  • 2001/2002 United States Medical Licensing Examination (USMLE) Step I&II
  • 2003 Promotion, Abteilung Innere Medizin, Universität Würzburg,
  • 2003- 2010 Assistenzarzt, Abteilung für Kardiologie und Angiologie Universitätsklinikum Freiburg, Deutschland
  • 2005/2006 Post-doctoral fellowship Department of Cardiovascular Medicine, Prof. Neubauer/Dr. Choudhury University of Oxford, United Kingdom
  • seit 06/2006 Forschungsgruppenleiter “Molecular Imaging in Cardiology” Abteilung für Kardiologie und Angiologie, Universitätsklinikum Freiburg
  • 03/2010 Facharzt für Innere Medizin
  • 05/2010 Habilitation, Universität Freiburg: “Nichtinvasive Ansätze zur Diagnostik der Arteriosklerose mittels molekularer Magnetresonanztomographie-Bildgebung und Proteomanalyse”
  • seit 07/2010 Oberarzt Abteilung für Kardiologie und Angiologie, Universitätsklinikum Freiburg
  • 04/2011 Sachkunde Herzschrittmachertherapie
  • 08/2012 Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie
  • seit 03/2013 Leiter des Herzkatheterlabors, Abteilung Kardiologie und Angiologie I, Universitäts-Herzzentrum Freiburg – Bad Krozingen
  • 03/2013 Ernennung zum Außerplanmäßigen Professor, Universität Freiburg
  • seit 06/2013 Stellvertreter des Ärztlichen Direktors
  • 06/2014 Fachkunde Strahlenschutz
  • 11/2014 Zusatzqualifikation Interventionelle Kardiologie (Curriculum DGK)
  • 12/2014 Zusatzbezeichnung Internistische Intensivmedizin
Prof. Dr. Daniel Dürschmied

Prof. Dr. Daniel Dürschmied
Geschäftsführender Oberarzt Innere Medizin III

Telefon: 0761/270-34010
E-Mail:   daniel.duerschmied@universitaets-herzzentrum.REMOVE-THIS.de

Frau Judith Anderl
Telefon: 0761/270-37848
Telefax: 0761/270-37831

  • 1996 Abitur Lessing-Gymnasium Neu-Ulm
  • 1996-1997 Zivildienst Uniklinik Ulm
  • 1997-2004 Studium Humanmedizin Universität Ulm, Université Pierre et Marie Curie (Paris VI), Université de Lausanne
  • 2004 Promotion Universität Ulm
  • seit 2004 Kardiologie und Angiologie, Uniklinik Freiburg, Prof. Christoph Bode
  • 2007-2009 Post-doctoral fellowship Harvard Medical School, Prof. Denisa Wagner
  • seit 2009 Forschungsgruppenleiter „Platelets and Inflammation“
  • seit 2012 Oberarzt, Kardiologie und Angiologie I, Universitäts-Herzzentrum Freiburg – Bad Krozingen
  • 2013 Habilitation im Fach Innere Medizin, Universität Freiburg
  • seit 2013 Personaloberarzt, Kardiologie und Angiologie I und Innere Medizin III
  • 2017 außerplanmäßiger Professor, Universität Freiburg
  • seit 2018 geschäftsführender Oberarzt, Innere Medizin III, Uniklinik Freiburg
  • seit 2018 stellvertretender Sprecher, Arbeitsgruppe 4 „vaskuläre Biologie“, DGK
  • Qualifikationen: Innere Medizin (2012), Kardiologie (2014), Interventionelle Kardiologie (2015), Intensiv-medizin (2016)
  • Expertise: Koronarintervention (sei 2012), internistische Intensivmedizin (seit 2012), Mitralklappenclipping (seit 2012), transfemoraler Aortenklappenersatz (seit 2017)
  • Preise: Landeslehrpreis Baden-Württemberg (2003), Promotionspreis Uni Ulm (2004), Max-Ratschow-Preis (2008), Young investigator award ISTH (2009), Alexander-Schmidt-Preis (2014)
  • Editor: Journal of Thrombosis and Thrombolysis, Hämostaseologie, Frontiers in Cardiovascular Medicine
  • Principal investigator: CUPI, TiCAB (co), HoT-PE, PEITHO-II, AEGIS-I, CSL112-2001, TWILIGHT, ENTRUST-AF PCI, AEGIS-II (LKP)
  • Scientific advisor: HoT-PE, PEITHO-II, AEGIS-II

Prof. Dr. Martin Moser

Prof. Dr. Martin Moser
Abteilungschefarzt, Standort Bad Krozingen

Telefon: 07633/402-3211
Telefax: 07633/402-3219
E-Mail:   martin.moser@universitaets-herzzentrum.REMOVE-THIS.de

Frau Marina Aniran
Telefon: 07633/402-3211
Telefax: 07633/402-3219

  • 1987 Abitur am Carl-Benz Gymnasium Ladenburg
  • 1987-1989 Zivildienst Johanniter Unfallhilfe Mannheim
  • 1989-1996 Studium der Humanmedizin, Universität Heidelberg
  • 1992-1993 ERASMUS–Student der Medizin, Université de Montpellier, Frankreich
  • 1996 Promotion zum Dr. med. im Fach Innere Medizin, Universität Heidelberg
  • 1996-1997 Arzt im Praktikum, Innere Medizin III, Universität Heidelberg
  • 1998, Jan Approbation als Arzt
  • 1998-2001 Assistenzarzt, Innere Medizin III (Kardiologie, Angiologie, Pulmologie)
    Universität Heidelberg (Ärztlicher Direktor Prof. Dr. med. W. Kübler)
  • 2001-2003 Postdoktorand und Research Fellow, Carolina Cardiovascular Biology Center, University of North Carolina at Chapel Hill, USA
  • 2003, Okt Research Fellow MGH, Harvard Medical School, Boston, USA (Zebrafish–Facility)
  • 2003-2005 Assistenzarzt Innere Medizin III (Kardiologie und Angiologie), Universität Freiburg (Ärztlicher Direktor Prof. Dr. med. C. Bode)
  • seit 2003 Leiter der wissenschaftlichen Arbeitsgruppe „Mechanismen der Blutgefäßbildung“ in der Abteilung Innere Medizin III, Universität Freiburg 
  • 2005 Facharzt für Innere Medizin
  • 2005-2013 Oberarzt der Abteilung Innere Medizin III, Universität Freiburg
  • 2005-2009 Mitglied im Vorstand des SFB-TR23 „Vascular differentiation and Remodeling“
  • 2006 Habilitation und venia legendi für das Fach Innere Medizin
  • 2007 Zusatzbezeichnung Kardiologie
  • 2009 Ernennung zum außerplanmäßigen Professor
  • 2010-2013 Leiter des Herzkatheterlabors der Abteilung Innere Medizin III, Universität Freiburg
  • seit 04/2013 Abteilungschefarzt Universitäts-Herzzentrum Freiburg • Bad Krozingen, Kardiologie und Angiologie I, Standort Bad Krozingen
Professor Dr. Christoph Hehrlein

Prof. Dr. Christoph Hehrlein
Ärztliche Leiter des interdisziplinären Gefäßzentrums

Telefon: 0761/270-60950
E-Mail:   christoph.hehrlein@universitaets-herzzentrum.REMOVE-THIS.de

Frau Martina Bögelsbacher
Telefon: 0761/270-35000
Telefax: 0761/270-35000

  • 1986 Approbation als Arzt und Promotion zum Dr. med.
  • 1986-1988 Assistenzarzt der Chirurgischen Klinik Düsseldorf-Gerresheim
  • 1988-1990 Postdoktorandenstipendium der Deutschen Forschungs-gemeinschaft
  • 1990-1998 Assistenzarzt der  Medizinischen Universitätsklink Heidelberg
  • 1991  Amerikanisches Staatsexamen (ECFMG)
  • 1996  Anerkennung als Facharzt für „Innere Medizin“
  • 1997 Habilitation für das Fach Innere Medizin vor der Medizinischen Fakultät der Universität Heidelberg mit dem Thema: „Verhinderung der Intimahyperplasie im experimentellen Restenosemodell“
  • 1998  Anerkennung der Teilgebietsbezeichnung „Kardiologie”
  • 1998–2000 Gastprofessur, Borgess Heart Institute Kalamazoo, Michigan State University, USA
  • 2000 Oberarzt am Universitätsklinikum Freiburg,   III. Medizinische Klinik für Kardiologie, Angiologie und Intensivmedizin
  • 2001-2003 Leiter der Internistischen Intensivstationen am UKF Freiburg
  • 2003 Ernennung zum außerplanmäßigem Professor der Universität Freiburg
  • 2004-2008 Leiter der Herzkatheterlabore des Universitätsklinikums Freiburg
  • 2004  Erwerb der Zusatzbezeichnung „Ärztliches Qualitätsmanagement“ des Landes Baden-Württemberg
  • 2005 Anerkennung der Schwerpunktsbezeichnung  „Angiologie“
  • seit März 2008 Ärztlicher Leiter des Interdisziplinären Gefäßzentrums mit der Weiterbildungsermächtigung für den Facharzt „Innere Medizin und Angiologie“
Klinik für Kardiologie und Angiologie I

Standort Freiburg
Hugstetter Straße 55
79106 Freiburg
Telefon: 0761/270-34411
Anreise

Standort Bad Krozingen
Südring 15
79189 Bad Krozingen
Telefon: 07633/402-3211
Anreise