Zu den Inhalten springen

Spitzenmedizin mit Herz

Hauptnavigation:

Akutschmerztherapie am Standort Bad Krozingen

Eine zufriedenstellende Schmerzbehandlung gehört zu den wichtigsten Maßnahmen nach Kathetereingriffen oder Operationen. Trotz individueller Schmerzempfindlichkeit sollen alle Patienten keine oder möglichst wenig Schmerzen haben. Die regelmäßige Schmerzerfassung sowohl bei der Aufnahme als auch während des stationären Aufenthaltes ist die Grundlage der Schmerztherapie. Unser Ziel ist, Schmerzen ohne Zeitverzögerung mit möglichst geringen Nebenwirkungen zu behandeln und auch Patienten mit chronischen Schmerzsyndromen gerecht zu werden. Durch festgelegte Behandlungsabläufe wird eine möglichst frühzeitige Intervention durch die Pflegekräfte ermöglicht und so das Auftreten starker Schmerzen vermieden. Wenn geboten, kommen regionale Katheterverfahren oder patientenkontrollierte Schmerzpumpen zum Einsatz.                                                   

Beste Qualität in der Schmerztherapie                                                                             

Das UHZ am Standort Bad Krozingen ist eine von zwei Universitätsklinik in Deutschland, die durch die Initiative „Qualitätsmanagement Akutschmerztherapie“ des TÜV Rheinland zertifiziert sind. Regelmäßige externe und interne Qualitätskontrollen helfen, die Qualität der Schmerztherapie zu sichern und das seit 2008 bestehende Zertifikat zu erhalten. Patientenbefragungen mit 95 Prozent zufriedenen und sehr zufriedenen Patienten bestätigen unsere Bemühungen.   Jeder Patient erhält bei Aufnahme den Informationsflyer zur Akutschmerztherapie.  

Weitere Informationen: Akutschmerztherapie – Information für Patienten
Pour votre information: Traitement de la douleur aigue - Fiche d´information à l´attention des patients

Universitäts-Herzzentrum Freiburg • Bad Krozingen

Servicetelefon: 0800 11 22 44 3

info@universitaets-herzzentrum.REMOVE-THIS.de

Standort Bad Krozingen
Südring 15
79189 Bad Krozingen
Tel.: 07633 402-0

Standort Freiburg
Hugstetter Straße 55
79106 Freiburg
Tel.: 0761 270-0