Zu den Inhalten springen

Spitzenmedizin mit Herz

Hauptnavigation:

Stornobedingungen

Für die von Seiten der Abteilung Anästhesiologie und Intensivmedizin mitausgerichteten Kurse gelten besondere Stornobedingungen. Unsere Seminarplätze werden nach dem Prinzip first comes- first served vergeben.

Da es sich insgesamt um limitierte Anzahl von Seminarplätzen handelt, gibt es in der Regel eine Warteliste. Diese Stornobedingungen sehen bei Absage der Anmeldung bis zu sechs Wochen vor Kursbeginn eine Rückerstattung von 80% der Seminargebühren vor; bei einer Absage bis 14 Tage vor Seminarstart werden 50% der Seminargebühren zurückerstattet.

Sollten Sie nach diesen benannten Zeiträumen absagen, können wir Ihnen leider keine Rückerstattung gewährleisten. Sollte der über Ihre Absage freigewordene Seminarplatz kurzfristig mit einem voll-zahlenden Kursteilnehmer besetzt werden können, erhalten Sie selbstverständlich die komplette Kursgebühr zurückerstattet. Dies gilt auch bei erfolgreichem Nachrücken über unsere Warteliste. Bei Ausfall des Seminars infolge höherer Gewalt werden mindestens 80% der Seminargebühren zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche werden nicht anerkannt.

Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin

Sektion der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin des Universitätsklinikums Freiburg

Südring 15
79189 Bad Krozingen

Ihre Ansprechpartner
Prof. Dr. Cornelius Keyl

Prof. Dr. Cornelius Keyl
Chefarzt
Telefon: 07633 402-2651
Telefax: 07633 402-2659

Sekretariat
Frau C. Karrer
Frau R. Wolko-Sprengel
Telefon: 07633 402-2651