Zu den Inhalten springen

Spitzenmedizin mit Herz

Hauptnavigation:

Bad Krozingen, 13.06.2019

Kunst in der Klinik

Sammelausstellung zum Thema Sommer im Universitäts-Herzzentrum Freiburg ∙ Bad Krozingen

Am Sonntag, 14. Juli 2019 wird um 11 Uhr eine Ausstellung zum Thema Sommer mit Werken von Sabine Brand-Scheffel, Ulrike Gerst, Eva Rosenstiel und Elisa Stützle-Siegsmund im Universitäts-Herzzentrum Freiburg ∙ Bad Krozingen (Südring 15, Bad Krozingen, Attikageschoss) eröffnet. In der Sammelausstellung sind saisonal ausgewählte Malereien und Objekte der vier Künstlerinnen zu sehen.

Elisa Stützle-Siegsmund aus Müllheim zeigt großformatige vasenähnliche Objekte, die aus unterschiedlichen Erden geformt wurden. Sie arbeitet mit Ton, Ocker und Löß und lässt diese im Arbeitsprozess verschmelzen. Asche und Eisen schaffen reizvolle Strukturen und zeichenhafte Areale auf der Oberfläche.  

Sabine Brand-Scheffel aus Karlsruhe studierte bei dem Mannheimer Maler und Grafiker Professor Peter Dreher an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe und Freiburg. Ihre Malerei bewegt sich auf dem schmalen Grat zwischen Wahrnehmung und Imagination. Für ihre Bildfindung schöpft die Malerin sowohl aus der reichen Fülle der sichtbaren Welt wie auch aus der eigenen inneren Empfindung.  

Auch Eva Rosenstiel aus Freiburg studierte bei Professor Peter Dreher und arbeitet mit Fotografie, Druck, Zeichnung und Malerei. Im Arbeitsprozess löst sie die Grenze zwischen Realität und Abstraktion durch vielfaches Überarbeiten auf. Dabei treten fotografische und malerische Techniken Seite an Seite auf.  

Für Ulrike Gerst aus Freiburg sind Licht, Schatten und Spiegelungen zentrales Thema ihrer Arbeit. Ihren seriellen Arbeiten gehen Fotografien voraus, die im Atelier zur Grundlage von Ölbildern und Aquarellen werden.

Die Ausstellung kann von Montag, 15. Juli 2019 bis Freitag, 13. September 2019 montags bis freitags von 9 Uhr bis 18 Uhr im Universitäts-Herzzentrum, Standort Bad Krozingen (Attikageschoss), besichtigt werden.  

Abbildung: Titelbild zur Sammelausstellung im Universitäts-Herzzentrum von Ulrike Gerst
Abbildungsvermerk: Ulrike Gerst


Downloads:
(288 kB, jpg)
zurück
Pressestelle

Benjamin Waschow
Telefon: 0761 270-19090
Telefax: 0761 270-9619030
E-Mail: kommunikation@universitaets-herzzentrum.de

 
Dreharbeiten in Gebäuden und auf dem Gelände des Universitäts-Herzzentrums bedürfen einer Erlaubnis durch die Geschäftsführung. Drehgenehmigungen erhalten Journalisten auf Anfrage bei der Pressestelle.