Zu den Inhalten springen

Spitzenmedizin mit Herz

Hauptnavigation:

Bad Krozingen, 18.11.2020

Einer der meistzitierten Kardiologen

Professor Dr. Franz-Josef Neumann, Ärztlicher Direktor der Klinik für Kardiologie und Angiologie II des UHZ, gehört zu den weltweit am häufigsten zitierten Wissenschaftler*innen

Wie bedeutend eine wissenschaftliche Publikation ist, kann unter anderem daran gemessen werden, wie häufig sie von anderen Forscher*innen zitiert wird. Das nun veröffentlichte Ranking „Highly Cited Researchers“ der Forschungsdatenbank „Web of Science“ listet die rund 6.000 meistzitierten Wissenschaftler*innen in 21 Fachgebieten auf und berücksichtigt Veröffentlichungen von 2009 bis 2019. Zum einen Prozent der am häufigsten zitierten Forscher*innen weltweit in der Kategorie „Klinische Medizin“ gehören in diesem Jahr gleich sechs Freiburger Mediziner, darunter wie auch schon 2019 Professor Dr. Franz-Josef Neumann, Ärztlicher Direktor der Klinik für Kardiologie und Angiologie II des Universitäts-Herzzentrums Freiburg · Bad Krozingen.  

„Wir schätzen uns glücklich, dass so viele leistungsstarke und in der medizinischen Fachwelt anerkannten Forscher Teil der Medizinischen Fakultät sind“, sagt Professor Dr. Norbert Südkamp, Dekan der Medizinischen Fakultät der Universität Freiburg. Die Erhebung berücksichtigt neben dem Kardiologen Neumann wie bereits im Vorjahr Professor Dr. Marco Prinz, Ärztlicher Direktor des Instituts für Neuropathologie des Universitätsklinikums Freiburg und Professor Dr. Jörg Meerpohl, Direktor des Instituts für Evidenz in der Medizin des Universitätsklinikums Freiburg und Direktor der Cochrane Deutschland Stiftung.  

Hinzu kommen 2020 Professor Dr. Robert Thimme, Ärztlicher Direktor der Klinik für Innere Medizin II des Universitätsklinikums Freiburg, Professor Dr. Dr. Bertram Bengsch, Sektionsleiter in der Klinik für Innere Medizin II des Universitätsklinikums Freiburg, und Privatdozent Dr. Lukas Schwingshackl, Senior Researcher am Institut für Evidenz in der Medizin des Universitätsklinikums Freiburg.

zurück
Pressestelle

Benjamin Waschow
Telefon: 0761 270-19090
Telefax: 0761 270-9619030
E-Mail: kommunikation@universitaets-herzzentrum.de

 
Dreharbeiten in Gebäuden und auf dem Gelände des Universitäts-Herzzentrums bedürfen einer Erlaubnis durch die Geschäftsführung. Drehgenehmigungen erhalten Journalisten auf Anfrage bei der Pressestelle.